Bild: Die Schauspieler der Feuerzangenbowle vor dem Schulhaus.

Die Theaterfreunde Wittelsbach brachten im Sommer 2017 die Feuerzangenbowle, als Freilichttheaterstück, am Sisi-Schloss zur Aufführung.
Vielen Dank an alle Zuschauer, die uns besucht haben!

Details zum vergangenen Freilichttheaterstück.

Theaterverdienstmedaille für Theo Hell

Unser Gründungsmitglied Theo Hell wurde am 11. Mai 2019 im Rahmen der Amateurtheatertagung des Landkreises mit der Theaterverdienstmedaille ausgezeichnet und geehrt. Theo Hell hat sich seit 36 Jahren sowohl "hinter der Bühne" als Bühnenbauer, Programmschreiber und 20 Jahre lang als 2. Vorsitzender eingebracht als auch mit kleineren und einigen Hauptrollen auf der Bühne geglänzt.

Foto: von links, Theo Hell und Landrat Klaus Metzger

Kulturcafés der Stadt Aichach

Im Rahmen des Kulturcafés der Stadt Aichach inszenierte die Jugend der Theaterfreunde Wittelsbach einen kurzweiligen Fall des "Königlich Bayerischen Amtsgerichts", in dem es um "Die neue Magd" ging. Weiter sorgte der Sketch "Die nächtliche Heimfahrt" bekannt aus "Altbayerisch für Einsteiger" für viel Heiterkeit!

Foto: Dieter Saliger

Kaltwassergrillen

Wir bedanken uns für die Nominierung zum Kaltwassergrillen beim Hofberg-Freilichttheater Schiltberg.
Am Dreikönigstag heizten wir den Grill im Unterwittelsbacher Schlossweiher an, um dort bei brutzelndem Grillgut auf die gelungene Aktion anzustoßen.
Bei dieser Gelegenheit wird unser Verein der Bürgerstiftung Aichach eine Spende zukommen lassen, die zusätzlich durch die Spenden der Schaulustigen ergänzt wird.
Um den sozialen Aspekt weiterzuführen, nominieren wir die Theatergruppe Gachenbach, die Burgschützen Unterwittelsbach sowie die Burgfalken Oberwittelsbach zum Kaltwassergrillen.
Die Aktion sollte innerhalb einer Woche stattfinden, ansonsten werden die genannten Vereine gebeten, ebenfalls mit einem dreistelligen Betrag eine wohltätige Organisation zu unterstüzten.
Eine Video und Bilder zur Aktion finden Sie hier.

Workshop mit Gerd Meyer

Mit viel Spaß, großem Engagement und sehr vielen wunderbaren Tipps haben wir einen ganzen Tag im Rahmen unseres Theaterworkshops mit Gerd Meyer verbracht.
Die sehr guten Anregungen und konkreten Hinweise zu einzelnen Szenen wurden von Gerd Meyer geduldig und mit großer Freude erarbeitet und geprobt. Eine absolute Bereicherung für alle Anwesenden!

Licht- und Tontechnik

Wie sich im Laufe der Jahre unsere Inszenierungen geändert haben, gab es auch Veränderungen in der technischen Ausstattung. Um unseren Zuschauern ein schönes Theatererlebnis zu bieten, setzen wir moderne Licht- und Tontechnik ein.

Speisewagen

Unser Bewirtungs-Team sorgt neben der Theatervorstellung für kulinarische Köstlichkeiten.
Mehr dazu in unserer Rubrik Theater-Erlebins.

Über uns

Weitere Details über uns finden Sie in den Rubriken Chronik / Galerie und Theater-Erlebnis

Auf der Bühne und hinter den Kulissen sind über 50 Mitwirkende aktiv.

Zuletzt gespielte Stücke

Ein kurzer Überblick der letzten Jahre. Weitere Aufführungen in unserer Chronik.

  • 2017 - Die Feuerzangenbowle
  • 2015 - Ich denke oft an Piroschka
  • 2014 - Rebellen in den Wäldern
  • 2013 - Jennerwein - Bluat vo da Gams
  • 2011 - Lumpazivagabundus
  • und viele andere ...
  • Die Theaterfreunde sind auch bei facebook aktiv.

    Folgen sie uns auf facebook und bleiben sie über die neuesten Vorkommnisse informiert.